Das Geheimnis vom Ur Elexier

Klosterinnenhof

Kloster Wöltingerode

Das Geheimnis des
verschollenen Elexier

Geo-Caching-Programm rund um das

Kloster Wöltingerode

Ist das Geheimnis vom Ur – Elixier des Klosters in Wöltingerode ist zu lösen? Das auch in späteren Zeiten sagenumwobene Elexier wurde vermutlich durch die Nonnen erstmals hergestellt und ist im Laufe der Zeit in mehrere Teile zerteilt und versteckt worden. Im Verlaufe der Zeit haben vermutlich Bischöfe, Abtissinnen, starke Männer ihrer Zeit und sogar Herscher nach diesem so geheimnisvollen Elexier suchen lassen. Die Suche blieb aber erfolglos bis heute. Doch nun kommt Bewegung in die Schatzsuche: moderne Gefährten der großen Persönlichkeiten von damals machen sich in Gruppen und mit GPS-Geräten im schönen Harly auf Koordinatensuche. An diesem bedeutenden Ort deutscher Geschichte gilt es, Hinweisen nachzuspüren und Rätsel zu lösen.

 

 

Eichenfass - Ort des geheimen Elexier ?

Eichenfass im Lager

Doch nun kommt Bewegung in die Schatzsuche: moderne Gefährten der großen Persönlichkeiten von
damals machen sich in Gruppen und mit GPS-Geräten im schönen Harly auf Koordinatensuche. An diesem bedeutenden Ort deutscher Geschichte gilt es, Hinweisen nachzuspüren und Rätsel zu lösen. Schon beginnt ein überaus rasanter Wettbewerb …

 

 

 

Gesamtansicht Wöltingerode

Wöltingerode aus der Ferne

 

Leistungen
• Gruppen-Rallye mit Aufgaben für
Teamarbeit
• Einführung in die GPS-Geräte
• jeweils 1 GPS-Leihgerät pro
Kleingruppe 2 – 6 Personen
maximal 4 Gruppen
• Betreuung durch Spielleitung
• Schatz in „flüssiger“ Form

 

 

Dieses Programm wird in Zusammenarbeit mit der Harz-Agentur GmbH-Outdoorcenter Harz durchgeführt.

Anfragen und Buchungen unter Kontakt oder
persönlich unter Tel. 0160-5002242

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.